Pearly Coat Docility From Tabaqui „Momo“

Want create site? With Free visual composer you can do it easy.

gew. 23.02.1999 gest. 13.06.2014
Hündin, DRC F 01-1222 (Übernahme DKK 03481/99)
Züchter: M. Kyhn u.Chr.Sondergaard
HD A1, ED frei, RD/HC/PRA frei, Gonio frei
schwarz, trägt kein gelb (B?EE)
Zuchtzulassung: spezielle jagdliche Leistungszucht
Formwert (Gisela Werner): „sehr gut, Schusstest: sicher, interessiert. Etwas kleinere leichte Hündin, freundlich und aufmerksam, sehr schöner Kopf, korrekte Proportionen, sehr gutes Haar, harmonische Bewegung.“
DRC-Datenbank
Ahnentafel
Nachkommen

Prüfungen:
02.08.2003 WT-A Rauischholzhausen 62/100 (Miriam Hell)
12.07.2003 WT-A RTT Lohmar 62/100 (Miriam Hell)
08.09.2001 WT-A Anzegem 74/100
07.04.2001 DP-F Ober-Breidenbach 15 Punkte nc
04.11.2000 BLP Wächtersbach 303/372 Punkte
26.08.2000 NCT Wächtersbach 33/120 nc
17.06.2000 WT-A 34/40 Flattreffen WT-F 16/60 nc
04.06.2000 WT-A Will to please 70/100
13.05.2000 DP-A Wiesbaden 31 Punkte sg
15.04.2000 DP-A Bergfeld nc
01.04.2000 WT-A RTT Lohmar 43/60 nc

Beschreibung:
Der Flatcoat unserer mittlerweile großen Tochter Gwendolin, geführt auch von Sibylle und Dirk. Momo ist eine kleine Hündin mit harmonischen Gesamteindruck – kompaktem Körper mit guter Vorbrust, kurzes Haar mit guter Befiederung und freundlichen Ausdruck. Momo zeigt eine außergewöhnlich gute Nase; das Heranarbeiten an das Stück aus 20-30 m sind keine Seltenheit. Das viel beschriebene “Nase in den Wind und los” bei Flatcoats ist hier hervorragend zu beobachten. Sie arbeitet gerne für andere Hunde, da sie nicht einsehen kann, dass diese auch etwas zu tun haben wollen. Wie ihre Mutter Tabaqui zeigt sie eine sehr hohe Arbeitsgeschwindigkeit, sowohl auf dem Weg zum Stück, als auch mit dem Stück zurück und kann es kaum erwarten, erneuet arbeiten zu dürfen. Im Jagdgebrauch zeigt Momo viel Passion, Finderwillen und unermüdlichen Einsatz.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.