Video Cup 2020

Social Media bringt auch tolle Ideen für und mit unserm Hobby „Retriever“ zustande. Eine Idee von Sandra Martensen und Maz Rashid unterstütz durch www.juventas-marc.com.

Wie muss man sich einen VideoCup vorstellen?
Zuerst wurden Vorstellungsvideos von den Aufgabenstellern (Leistungsrichterin Heike Büllhoff, Trainerin Ulrike Drews von Ruckteschell  und ich) online gestellt. Zu Beginn des Cups (25. April 9 Uhr für die Anfänger und am 26. April 9 Uhr für die Fortgeschrittenen) wurden die Aufgabebeschreibungen und jeweils ein Erklärvideo online gestellt. Die Teilnehmer hatten bis 14 Uhr Zeit die Videos hochzuladen, diese wurden nun bewertet. Um 16:30 Uhr gingen wir dann auf Facebook live um die Siegerehrung vorzunehmen.

Eine Herausforderung für alle Beteiligten, bis zum nächsten Mal Dirk